Infos/Kontakt
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 

OBI Bau- und Heimwerkermarkt und McDonalds in 16321 Bernau bei Berlin

In Bernau bei Berlin erwarb unsere Unternehmensgruppe im Gewerbegebiet Rehberge an der Wandlitzer Chaussee, direkt an der Autobahnausfahrt der A 11, Bernau Nord, ein Gewerbegrundstück mit ca. 38.000 m² Fläche.  Der n
eu erstellte OBI Bau- und Heimwerkermarkt mit 9.750 m² wurde am 10. Juli 2008 eröffnet.

Auf einer Grundstücksfläche von ca. 2.500 m² wurde das Mc Donald's-Restaurant modernster Bauart auf dem gemieteten Grundstück durch die Company selbst erstellt. Eröffnet wurde das Restaurant am 26.12.2008.

Weitere Flächen sind vermietet an Hark Kachelofen- und Kaminbau sowie an eine ortsansässige Tischlerei.

Nahversorgungszentrum 90427 Nürnberg-Boxdorf

Auf dem Gelände des ehemaligen MMZ Möbelhauses in Nürnberg-Boxdorf mit einer Grundstücksgröße von
ca. 15.500 m² wird ein Nahversorgungszentrum (Gesamtvolumen 12 Mio. €) mit einer Einzelhandelsnutzfläche von insgesamt ca. 6.000 m² realisiert.  Geplant sind neben einem REWE Lebensmittelmarkt und dm-Drogeriemarkt ein Kleinmöbelfachmarkt, eine Apotheke und weitere ergänzende Fachmärkte, sowie Büro-/Praxis-/Dienstleistungsflächen mit ca. 3.500 m².

Das Projekt wurde erfolgreich an einen Investor verkauft.

 

Media Markt in 16321 Bernau bei Berlin

In einem zweiten Bauabschnitt entstehen neben dem bereits realisierten ersten Bauabschnitt mit OBI, McDonalds,  Hark Kachelofen- und Kaminbau sowie Tischlerei noch Fachmärkte mit insgesamt ca. 2.500 m² Nutzfläche.

Dieses Projekt wurde Ende 2012 erfolgreich an einen Investor verkauft.

 

Max Bahr Baumarkt in Schwabach

Auf dem ehemaligen Grundstück der Fa. Photo Porst in Schwabach mit rd. 8 ha, entlang der Autobahn A 6 Ausfahrt Süd und B 2 Im Falbenholzweg wurde der durch den Konkurs entstandene Investitionsstau bei den im Bestand belassenen Gebäudenbehoben und das Mietverhältnis mit der Fa. Pro-Log, einer 100-%-Tochter der Fa. UVEX, neu geordnet. Die als Logistik- und Lagerflächen genutzten Gebäudeteile umfassen ca. 18.000 m².

Rofu-Kinderland in Schwabach'

Ferner wurde ein Rofu-Kinderland mit ca. 1.000 m² im Bestandsgebäude etabliert. Alle übrigen Gebäude wurden abgebrochen und es entstand ein Bau- und Heimwerkermarkt der Fa. Max Bahr (neuer Eigentümer Praktiker) mit ca. 12.000 m², der im Oktober 2007 eröffnete. Weitere Fachmarktflächen sind derzeit als 2. Bauabschnitt in der Projektentwicklung.

 

Fachmärkte Schwabach

Neben dem von uns bereits erstellten und im November 2007 eröffneten Max Bahr Baumarkt  mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 12.000 m² führten wir die Projektentwicklung für einen Unterhaltungselektronik-fachmarkt und einen Tierbedarfs-Fachmarkt mit zus. ca. 3.000 m² Nutzfläche im Auftrag des Investors durch. Hier wurde durch unser Haus die Baugenehmigung erwirkt.

Max Bahr Baumarkt in Schweinfurt

In 2006 unterstützten wir die Fa. Max Bahr bei der Ansiedlung eines Bau-marktes mit 15.000 m² in Schweinfurt.

 

 

Fachmarktzentrum in 97688 Bad Kissingen

Es entstand in Bad Kissingen auf dem ehemaligen Kasernengelände auf einer Grundstücksfläche von ca. 10.000 m² ein Fachmarktzentrum mit 6 Fachmärkten. Fertigstellung 2005. Die ansässigen Fachmärkte (Dänisches Bettenlager, Fressnapf, Kienast-Schuhe, Kik Textilien, TEDi und Logo-Getränkemarkt)  konnten im Nov: und Dez: 2005 auf einer Gesamt-verkaufsfläche von 3.370 m² eröffnen. Den Kunden stehen 175 Parkplätze zur Verfügung.
_

HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Bad Kissingen

Wir erstellten in Bad Kissingen auf dem ehemaligen Kasernengelände auf einer Grundstücksfläche von rd. 20.000 m² einen HELLWEG Profi-Baumarkt mit einer Nutzfläche von 9.200 m² und einen Fachmarkt mit einer Nutzfläche von ca. 4.000 - 4.500 m². Baubeginn war am 03.12.2003, die Eröffnung fand Mitte Mai 2004 statt.

HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in 59269 Beckum

Auf einer Gesamtfläche von ca. 9.900 m² entstand hier ein HELLWEG Bau- und Gartenmarkt.
Einweihung des Bau- und Gartenmarktes war am 01.10.2004.

OBI Bau- und Gartenmarkt in Buchen
Der hochmoderne "OBI Baumarkt" mit Gartencenter in Buchen repräsentiert eine große Bereicherung für den gewählten Standort und entstand 2001. Er bietet über 70 Mitarbeitern einen festen Arbeitsplatz in der Region. Schon ein paar Jahre nach Eröffnung musste der Markt von 9.400 m² um weitere 1.000 m² erweitert werden.

McDonalds in Buchen

Projektentwicklung für McDonalds / Fertigstellung 2001

E-Center in Buchen

Neben dem bereits etwa ein Jahr zuvor von uns gebauten OBI und dem entwickelten McDonalds-Restaurant entstand ein moderner, zeitgemäßer und sehr schöner E-Center der Fa. EDEKA mit 4.200 m². Das von uns entwickelte Areal umfasste rd. 4 ha innerhalb des Interkommunalen Gewerbe-gebietes (IGO) von zunächst 20 ha in Buchen in 2002.

McDonalds Bad Mergentheim

1998 entstand der erste Mc Drive in Bad Mergentheim. Es folgten der Mc Donald’s in Tauberbischofsheim und Buchen. Das Projekt dient nicht nur als Meilenstein für das Unternehmen selbst und die Stadt Bad Mergentheim, sondern auch der von Invest Concept gebaute Aldi Fachmarkt profitiert von der idealen Ergänzung.

HELA Profizentrum in Künzelsau

Auf dem ehemaligen Südmilchgelände in Künzelsau, das abgerissen wurde, entwickelten wir 2000 das HELA Profizentrum.

Aldi in Volkach

In 2000 entstand auf dem Gelände einer ehemaligen Tennishalle in Volkach ein Aldi mit 1.200 m² in Gemeinschaftsarbeit.